Kinderzimmer

Machen LED-Lampen wirklich warmes, gemütliches Licht?

So kreieren Sie in zwei Schritten warmes Wohlfühllicht mit LED-Lampen

Warmes Wohlfühllicht bekommen Sie auch mit LED-Lampen! Jeder, der das Gegenteil behauptet, ist nicht mehr auf dem neuesten Stand.

Beim Kauf müssen Sie die ersten zwei Dinge beachten. Kaufen Sie ausschließlich LED-Lampen mit einer möglichst geringen Farbtemperatur. 2.700 Kelvin ist momentan der gängigste Wert für warmweißes Licht. Ab 3.300 Kelvin beginnt bereits die kaltweiße Einstufung. Dazu sollten Sie eine dimmbare LED-Lampe erwerben. So können Sie zuhause immer noch mit dimmen der Helligkeit den Wohlfühlfaktor stufenlos justieren. Bei OSRAM sind alle SUPERSTAR-Modelle dimmbar.

So kreieren Sie in drei Schritten warmes Wohlfühllicht mit LED-Lampen
Beleuchten Sie mit LIGHTIFY in 16 Millionen RGB-Farben

Beleuchten Sie mit Smart Home in 16 Millionen RGB-Farben

Mit de Smart Home-LED-Lampen beginnt eine neue Ära der Beleuchtung

Spezial-Tipp: Licht soll für Sie Emotionen vermitteln? Dann machen Sie sich mit smarten LED-Lampen vertraut. Smart Home ist nichts Geringeres als eine Revolution der Beleuchtung. Sie steuern Ihre Beleuchtung per App und können faszinierende Einstellungen vornehmen. Unter anderem ganz komfortabel per Wischtechnik auf des Display zwischen Millionen von RGB-Farben auswählen.

Tauchen Sie in die Smart Home-Welt ein