Licht als Lifestyle-Produkt
Mit LED innovativ beleuchten

Die Erfindung des elektrischen Lichts hat das Leben der Menschheit nachhaltig verändert. Dabei ist es eigentlich unglaublich, dass die Entwicklung der Kohlebogenlampe erst etwa 215 Jahre zurückliegt. In Privathaushalten gibt es elektrisches Licht sogar erst seit den 1880er-Jahren.

Heute – etwa 135 Jahre später – ist Licht zum spannenden Lifestyle-Produkt geworden. Dank moderner und hocheffizienter LED-Technik beleuchten wir unser Heim ganz individuell, komfortabel, energiesparend sowie in unzähligen Farb- und Form-Facetten.

LED Lampen

Vom Wolframwendel zur lichtemittierenden Diode

Wie hat sich Lichttechnik gewandelt?

Gerade in den letzten Jahren machte die elektrische Beleuchtung unglaubliche, technische Fortschritte. Geradezu mit Lichtgeschwindigkeit gelang es den Forschern, energiefressende Glühlampen mit Wolframwendel durch die LED-Technik abzulösen. Zwar wurden bereits Ende der 60er-Jahre Leuchtdioden in Massenproduktion hergestellt, doch diese waren zunächst nur für Taschenrechner und digitale Armbanduhren geeignet. Die Lichtausbeute der LEDs war damals noch sehr gering. Im Laufe der LED-Evolution wurde diese jedoch von unter 0,1 lm/W auf über 100 lm/W gesteigert, was einem technologischen Quantensprung gleicht. Die neueste Generation von LED-Lampen kratzt sogar an der Marke von 300 lm/W.

Heute sind LED-Lampen elementarer Bestandteil von Beleuchtungskonzepten – sowohl in Betrieben, als auch in Wohngebäuden. Kein Wunder, denn lichtemittierenden Dioden haben gegenüber ihren Glühlampen-Vorfahren einen entscheidenden Vorteil: Sie arbeiten deutlich effizienter! Beispiel gefällig? Der Wirkungsgrad einer herkömmlichen Glühlampe liegt lediglich bei etwa fünf Prozent, die restlichen 95 Prozent werden als Wärme abgegeben. Durch den Einsatz von LED-Beleuchtung lässt sich der Wirkungsgrad deutlich verbessern. Das hat auch schon die Stiftung Warentest vorgerechnet: Eine dreiköpfige Familie kann pro Jahr etwa 150 Euro Stromkosten einsparen, wenn sie die Beleuchtung in ihrem Haushalt komplett auf LED-Technik umrüstet.

Licht als Lifestyle-Produkt

Was können moderne Beleuchtungskonzepte mit LED-Technik?

Doch LEDs sind nicht nur deutlich sparsamer als ihre Vorgänger. Mit der modernen Lichttechnik lassen sich auch Beleuchtungskonzepte realisieren, die vor ein paar Jahren noch völlig undenkbar gewesen wären. Denn wer bei LED-Lampen an unterkühlte und ungemütliche Lichtquellen denkt, liegt falsch. Zeitgemäße Lichtkonzepte mit Lumineszenz-Dioden können viel mehr: Von warmweißer und gemütlicher Beleuchtung für Wohnräume über die komplette Farbenpracht des RGB-Spektrums ist alles möglich. Auch in Sachen Bedienkomfort sind LED-Lampen mittlerweile State of the Art. Mit der LED STAR+ RELAX & ACTIVE ist es zum Beispiel möglich, mit einem Klick die Lichtstimmung eines Raumes von anregendem und konzentrationsförderndem Kaltweiß in harmonisches und heimeliges Warmweiß umzuwandeln.

LED STAR+ RELAX & ACTIVE
LED STAR+ RELAX & ACTIVE

Dimmbare LED-Lampen ermöglichen ebenfalls ganz individuelle Beleuchtungskreationen. Mit ihnen lassen sich Schlaf- oder Badezimmer in behagliche Wellnessplätze verwandeln, die zum Träumen und Relaxen einladen. Dazu brauchen Sie nicht extra einen Dimmer installieren, denn beispielsweise mit der LED STAR+ DUO CLICK DIM dämpfen Sie die Beleuchtung ganz komfortabel per Knopfdruck.
Auch im Außenbereich ermöglicht die LED-Technik ganz neue Möglichkeiten: Dank SMART+ und Dämmerungssensor können Sie die Beleuchtung per Handy, PC oder Tablet fernsteuern und müssen das Licht nicht mehr manuell anschalten, wenn es draußen dunkel wird.

Vintage Edition 1906

Zukunftstechnik LED

Hat die herkömmliche Lampenform ausgedient?

LED-Strips, LED-Spots, LED-Gardenpoles – bei so viel innovativer und stromsparender Technik müsste die klassische Lampe eigentlich ausgedient haben. Doch das ist nicht der Fall, denn für viele Menschen ist die klassische Form ein Designobjekt geworden. Aus diesem Grund gibt es LED-Lampen, die wie traditionelle Glühlampen aussehen. Dank einer sogenannten Retrofit-Fassung passen diese Schmuckstücke auch in herkömmliche Fassungen und helfen so beim Stromsparen. Der Clou: Mithilfe von LED können Lampen ganz individuell designt werden. Im Portfolio von LEDVANCE finden Sie unter anderem stylische Vintage-Lampen, die an die „gute alte Zeit“ der Kohlefadenlampen erinnern. In einem klassischen Kerzenleuchter sehen die LED-Lampen der Edition 1906 atemberaubend gut aus und sorgen dort für designorientierte Beleuchtung, die aber trotzdem ein Höchstmaß an Energieeffizienz aufweist.

Ganz innovative Lichtlösungen versprechen Produkte der SMART+-Serie von LEDVANCE: Ganz unterschiedliche LED-Lampen und –Leuchten für die In- und Outdoorbeleuchtung, die über Gateway oder direkt per Bluetooth gesteuert werden und so beispielsweise per App oder Sprachsteuerung bedient werden können. Einige von ihnen können Sie sogar mit Apples Siri oder Amazons Echo verbinden und ihr Licht per Stimme steuern. Eine komplett neue Dimension! Und das Beste daran – mit rund 20.000 Stunden Nennlebensdauer sind die LED-Produkte der neuesten Generation nicht nur sparsamer und komfortabler, sondern auch deutlich langlebiger als ihre elektrischen Ahnen.